FERDOSAN - FÜR EIN LEBEN IN BEWEGUNG!

 

Ferdosan mehrmals täglich großzügig auf die entsprechenden Stellen auftragen und einreiben. Aufgrund der speziellen Zusammensetzung ist gewährleistet, dass Ferdosan sehr schnell in die Haut einzieht und so seine Tiefenwirkung optimal entfalten kann. Masseure und Sportler schätzen unser Ferdosan, weil es die Beweglichkeit fördert und die Entspannung nachhaltig unterstützt.

Ferdosan - Der Turbo für Ihre Mobilität und Ihr Wohlbefinden!

Die Kombination verschiedener ätherischer Öle hat eine einzigartige Wirkungsweise. Sie unterstützen die physikalische Therapie, entlasten Sehnen, Bänder und schmerzende Muskelbereiche. Die geballte Kraft aus der Natur ist nicht nur gut für Geist und Seele, sondern wirkt entzündungshemmend, spannungslösend und entkrampfend. Ferdosan kann in seiner Zusammensetzung bei den folgenden Problemen unterstützend eingesetzt werden:

  • Arthrose
  • Bänderdehnungen
  • Belastungsschmerzen
  • Beinschmerzen
  • Distorsion
  • Durchblutungsfördernd
  • Ellenbogenschmerzen
  • Fußschmerzen
  • Gliederschmerzen
  • Gelenkbeschwerden
  • Handgelenkschmerzen
  • Hämatome
  • Hüftschmerzen
  • Insektenstiche
  • Knieschmerzen
  • Knöchelschmerzen
  • Kopfschmerzen
  • Kreuzschmerzen
  • Meniskusbeschwerden
  • Migräne
  • Muskelschmerzen
  • Muskelkater
  • Nackenschmerzen
  • Prellungen
  • Rheumatische Beschwerden
  • Rückenschmerzen
  • Sehnenscheidenentzündungen
  • Sportverletzungen
  • Schulterschmerzen
  • Schwellungen
  • Tennisarm
  • Überdehnung
  • Verletzungsfolgen
  • Verspannungen
  • Verstauchungen
  • Wadenkrämpfe
  • Zerrungen

Anwendungsmöglichkeit

 

 

Einreiben

 

Ferdosan 2-3-mal täglich großzügig auf die betroffenen Stellen auftragen. Ferdosan zieht schnell in die Haut ein und kann so seine Tiefenwirkung optimal entfalten. Wenn Sie Ferdosan kurz vor dem Duschen nutzen erhöhen Sie nochmal die Effektivität.

 

Hand- Fußbad

 

Ferdosan ist ein wohltuendes, entspannendes Erlebnis bei Gelenkschmerzen, Gelenksteife, Durchblutungsstörungen, Sportverletzungen und vielen anderen Wehwehchen.